15 Wissenswerte Fakten über Pferde

/
2 mins read

Pferde sind für viele Menschen die schönsten und nützlichsten Tiere. Wir haben ihnen viel zu verdanken. Sowohl als Hobby, wie auch als Arbeitshilfe. Ohne Pferde wären wir vermutlich heute nicht dort, wo wir sind. Egal ob Ackerpferde oder Postpferde, sie nehmen uns viel Arbeit ab und bereiten vor allem Kindern viel vergnügen. Wir haben 15 Fakten über Pferde zusammengestellt, die man über wissen sollte.

  1. Pferde können sowohl im Liegen als auch im Stehen schlafen.

  1. Pferde können kurz nach der Geburt laufen.

  2. Pferde haben ungefähr 205 Knochen in ihrem Skelett.

  3. Pferde haben größere Augen als jedes andere Säugetier, das an Land lebt.

  4. Da sich die Augen des Pferdes auf der Seite ihres Kopfes befinden, können sie gleichzeitig fast 360 Grad sehen

  5. Pferde galoppieren mit ungefähr 40 km/h

  6. Die schnellste gemessene Sprintgeschwindigkeit eines Pferdes betrug 88,5 Km pro Stunde

  7. Wenn Pferde so aussehen, als würden sie lachen, wenden sie tatsächlich eine spezielle Technik zur Verbesserung der Nase an, die als „Flehmen“ bekannt ist, um festzustellen, ob ein Geruch gut oder schlecht ist

  8. Pferdehufe sind aus demselben Protein gewachsen, wie menschliches Haar oder Fingernägel.

  9. Pferde benutzen ihre Ohren, Augen und Nasenlöcher, um ihre Stimmung auszudrücken. Sie kommunizieren ihre Gefühle auch durch Mimik

  10. Ein Pferd kann nachts besser sehen als ein Mensch. Es dauert jedoch länger, bis sich die Augen eines Pferdes von hell nach dunkel und von dunkel nach hell eingestellt haben als die eines Menschen

  11. Pferde mit rosa Haut können einen Sonnenbrand bekommen

  12. Man kann erkennen, ob einemPferd kalt ist, indem man hinter den Ohren fühlt. Wenn dieser Bereich kalt ist, ist auch dem Pferd kalt

  13. Pferde sind soziale Tiere und werden einsam, wenn sie alleine gehalten werden, und sie trauern um einen Gefährten

  14. Pferdeohren können um 180 Grad gedreht werden